Gutscheinbuch für Hochzeit in Bayern - Seite 196



HOCHZEITSTIPPS
Checkliste mit Fragen an
den Hochzeitsfotograf
bzw. Hochzeitsvideograf
Gute Vorbereitung ist auch bei der Suche nach dem passenden Hochzeitsfotograf bzw. Hochzeitsvideograf schon die halbe Miete. Mit unserer Checkliste erkennt Ihr schnell, wie kompetent der Hochzeitsfotograf / Hochzeitsvideograf auf Eure Fragen antwortet, wie souverän er auch mit heikleren Problemstellungen umgeht und ob er schlussendlich auch zu Euch, Eurem Stil und Eurem Budget passt.
Allgemeine Fragen an den Hochzeitsfotograf bzw. Hochzeitsvideograf







Gibt es ein persönliches Treffen oder zumindest ein Kennenlernen via Skye o.ä. um festzustellen,
ob man sich gegenseitig überhaupt sympathisch ist?
Arbeitet der Hochzeitsfotograf bzw. Hochzeitsvideograf alleine oder kommt noch eine weitere Person dazu?
Ist der Hochzeitsfotograf gleichzeitig auch Hochzeitsvideograf?
Wenn nein, stellt es ein Problem für ihn dar, mit einem Hochzeitsvideograf zusammenzuarbeiten
bzw. kann er diesbezüglich auch einen kompetenten Partner empfehlen?
Kennt der Hochzeitsfotograf / Hochzeitsvideograf die Location schon von anderen Hochzeiten
oder macht Locationscouting?
Was ist bei Regen / großer Hitze im Sommer?
Was ist, wenn die Kamera des Fotografen / Videografen kaputt geht?










Wie ist es mit Verpflegung und wo sitzt der Hochzeitsprofi am besten?
Was ist, wenn der Dienstleister z.B. durch Krankheit ausfällt?
Was ist, wenn das Brautpaar die Hochzeit kurzerhand wegen Krankheit oder aus anderen Gründen
absagen muss?
Was ist mit individuellen Zusatzwünschen seitens des Brautpaars?
Hat der Hochzeitsfotograf bzw. Hochzeitsvideograf eine Drohne und wenn ja, darf diese bei der
Hochzeitslocation überhaupt eingesetzt werden?
Entsprechen die auf der Webseite gezeigten Hochzeiten noch dem aktuellen Stil?
Gibt es eine vertragliche Fixierung?
Wie ist es mit DSGVO?
Kann der Termin auch vorerst nur reserviert werden?
Bis wann sollte das Brautpaar verbindlich buchen?
Fragen zu Hochzeitsfotos
Allgemeine Fragen zu Hochzeitsfotos









Wie viele Fotos bekommt das Brautpaar?
Wie werden diese dem Brautpaar zur Verfügung gestellt ( UBS- Stick, Onlinezugang… )?
Sind die Fotos mit einem Wasserzeichen versehen?
Werden alle Fotos bearbeitet? Wenn nein, wer trifft die Auswahl der Fotos, die bearbeitet werden?
Bekommt man auch die RAW- Dateien?
Ist die gelieferte Auflösung auch für Druck geeignet?
Müssen Abzüge zusätzlich bezahlt werden?
Werden die Fotos im Internet zu Werbezwecken veröffentlich? Wenn ja, wo?
Wie lange sind die Lieferzeiten?
weiterlesen -->

Paperturn



Powered by


Vollbild Klicken Sie, um zu lesen
Gemacht von Paperturn Blätterkatalog System
Suche
Übersicht
Als PDF herunterladen
Drucken
Warenkorb
Vollbild
Vollbildmodus beenden